Seiteninhalt
25.07.2017

Vodafone bringt Glasfaser in Aichacher Gewerbegebiete

Die Stadt Aichach und Vodafone kooperieren beim Glasfaserausbau. Bei einem gemeinsamen Termin stellte der Telekommunikationsanbieter nun seine Pläne den Aichacher Unternehmen vor.

Ein Glasfasernetz stellt für die Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil dar und stärkt Aichach als Wirtschafts- und Unternehmensstandort. So die Prämisse des von Vodafone organisierten Business Breakfast am 20.07.2017 im Cineplex Aichach. Sowohl das Gewerbegebiet Aichach-Süd (rund um das Cineplex) als auch der Gewerbepark Ecknach B300 (von OBI bis zur Ortsgrenze Ecknach) sind in dem Infrastrukturprojekt enthalten. Rund 30 Firmenvertreter informierten sich vor Ort über das Vorhaben. Voraussetzung für den Ausbau der Gebiete ist eine Quote von 50 % der Unternehmen in den betroffenen Gebieten. Interessierte Firmen sollen sich deshalb bis zum 15.09.2017 mit Vodafone in Verbindung setzen, die in den nächsten Wochen auch verstärkt für den Ausbau werben wollen. Bis zu diesem Termin entfallen als Bonus auch die sonst üblichen Baukosten von 499 € (für Gebäudeanschlüsse von bis zu 20 Meter von der Grundstücksgrenze).

Hier die Kontaktdaten des zuständigen Fachvertriebs:
Eduard Tadler
vodafone GmbH, Regions Süd
Betastr. 6-8
85774 Unterföhring
Tel. +49 173 657 0 345
e-mail: eduard.tadler@vodafone.com