Seiteninhalt

Freibad

Unser städtisches Freibad bietet Erholung und Badespaß für Jung und Alt. Es ist mit einem Schwimmer- und einem Nichtschwimmerbecken, einer Riesenrutsche und einem Baby-Planschbecken ausgestattet. Für Entspannung sorgt ein zusätzlicher Whirlpool. Daneben gibt es herrliche Liegewiesen, einen Kinderspielplatz und ein Beach-Volleyball-Feld auf insgesamt rd. 12.000 m² Fläche. Ein Kiosk im Bad versorgt die Badegäste mit Speisen und Getränken.

Externes Medium: Webcam Aichach

Das Freibad ist ab dem 14.09.2020 geschlossen.

Der letzte Badetag ist somit der 13..09.2020

Der Schutz unserer Badegäste liegt uns aufgrund der derzeitgen Situation besonders am Herzen.
Deshalb hier ein paar Eckpunkte zur diesjährigen Freibadsaison:

- die maximale Anzahl an Badbesuchern im Bad liegt bei 600 Personen:

   Hiervon können gleichzeitig  -   55 Personen das Schwimmerbecken
                                            - 150 Personen das Erlebnisbecken
                                            -  26 Personen das Planschbecken nutzen

      Ist die maximale Besucheranzahl erreicht, wird die Ampel auf ROT
      gestellt.

- kein Verkauf von Saisonkarten

- keine telefonische Reservierung oder Online-Registrierung notwendig.
  Verkauf der Eintrittskarten ausschließlich vor Ort.

- Freibadbesucher müssen ihre persönlichen Daten angeben.
  Hierfür wird ein Datenblatt ausgegeben, das vorab online ausgefüllt
  werden kann (siehe Unterpunkt "Dokumente").
  Bitte machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, um Warteschlangen zu
  vermeiden.

- die Umkleidekabinen und Duschbereiche sind geschlossen

- im Eingangsbereich und in den WC-Anlagen besteht Maskenpflicht

- Zutritt für Jugendliche unter 12 Jahren nur in Begleitung eines
  Erwachsenen/Erziehungsberechtigten

An jedem Sonntag ist das Freibad, unabhängig von der Schlechtwetterregelung, von 09:00 - 20:00 Uhr geöffnet!

Bitte beachten Sie, dass 30 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeiten kein Einlass mehr erfolgt.

 

Eintrittspreise

1. Einzelkarte zum jeweils einmaligen Eintritt

  • Erwachsene und Jugendliche ab vollendetem 16. Lebensjahr
    3,90 Euro
  • Ermäßigte
    (Schüler, Studenten, Senioren ab dem vollendeten 65. Lebensjahr, Wehr-/Bundesfreiwilligendienstleistende, Ehrenamtskartenbesitzer, Arbeitslose, Schwerbehinderte ab einem GdB von 50%, Asylbewerber)
    2,60 Euro
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren (Kinder unter 6 Jahren haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt)
    1,30 Euro
  • Familienkarte (2 Erwachsene mit eigenen Kindern von 6 bis unter 16 Jahren)
    9,00 Euro
  • Mutter-Kind-Karte/Vater-Kind-Karte (1 Elternteil/Alleinerziehende mit eigenen Kindern von 6 bis unter 16 Jahren)
    5,20 Euro

  • Geschlossene Schulklassen, je Kind
    1,30 Euro

  • ab 17.00 Uhr:
    Erwachsene und Jugendliche ab dem vollendetem 16. Lebenjahr
    2,60 Euro

  • Ermäßigte (siehe 1 b)
    1,30 Euro

  • Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche unter 16 Jahren
    0,70 Euro


2. Zehnerkarten zum jeweils einmaligen Eintritt

  • Erwachsene und Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr
    31,00 Euro

  • Ermäßigte (siehe 1 b)
    21,00 Euro

  • Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche unter 16 Jahren
    10,50 Euro


3. Saisonkarten

  • Erwachsene und Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr
    61,50 Euro
  • Ermäßigte (siehe 1 b)
    38,50 Euro

  • Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche unter 16 Jahren
    19,30 Euro

  • Familien (2 Erwachsene mit eigenen Kindern von 6 bis unter 16 Jahren)
    98,00 Euro

  • Mutter-Kind-Karte/Vater-Kind-Karte (1 Elternteil/Alleinerziehende mit eigenen Kindern von 6 bis unter 16 Jahren)
    71,50 Euro


4. sonstige Gebühren

Reinigungsentgelte bei Verunreinigungen die tatsächlich entstandenen Kosten, mindestens jedoch 45 Euro