Seiteninhalt

Kultur für alle mit dem
Aichacher Kulturticket 2021

Alle Museen mit einem Ticket – dieses Konzept wird in vielen größeren Städte seit Jahren erfolgreich umgesetzt. Heuer gibt es dieses Angebot auch in Aichach. „Wir möchten gerade angesichts der massiven Einschränkungen durch Corona den Menschen unser vielfältiges Kulturangebot auf möglichst einfache und angenehme Art nahebringen“, erläutert Erster Bürgermeister Klaus Habermann. „Kultur für Alle“ ist das Schlagwort. Neben den bekannten Formaten aus dem Vorjahr wie der kostenlosen Straßenmusik während der Sommermonate, dem Frühschoppen oder der Kunstnacht soll es nun 2021 auch ein attraktives Kombi-Ticket für die Aichacher Museumswelt beinhalten: das „Aichacher Kulturticket 2021“.

Corona hat das Kulturleben im vergangenen Jahr fast zum Erliegen gebracht. Umso wichtiger ist es der Stadt Aichach, in diesem Jahr möglichst viele Menschen zu erreichen und für das Kulturangebot vor Ort zu begeistern. Und so können heuer alle Museen und Ausstellungen in Aichach mit nur einem Ticket besucht werden. Mit dem „Aichacher Kulturticket 2021“ öffnen sich die Türen des Sisi-Schlosses, des Stadtmuseums, des Wittelsbacher Museums und zur Fortsetzung der Landesausstellung „Stadt im Wandel – vom Mittelalter zur Smart City“, die ab 19. Juni im FeuerHaus zu sehen sein wird.

Das „Aichacher Kulturticket 2021“ kostet:

  • für Erwachsene (ab 17 Jahre) 5 Euro
  • für Kinder (bis 16 Jahre) 2,50 Euro
  • ermäßigt für Schüler, Studenten, Behinderte 4 Euro
  • Gruppen (ab 10 Personen) 4 Euro pro Person
  • Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre) 11 Euro.

Es berechtigt zum einmaligen Besuch der Museen und Ausstellungen und ist bis Ende dieses Jahres gültig. Wobei die beiden Ausstellungen schon früher schließen, die Sisi-Ausstellung zum 31. Oktober und die Ausstellung „Stadt im Wandel“ zum 21. November. Das Kulturticket kann im Sisi-Schloss, im Stadtmuseum, im FeuerHaus (ab 19. Juni) und in der Stadtverwaltung (aktuell nach telefonischer Terminvereinbarung unter 08251/902-0) erworben werden.