Seiteninhalt



"Zu Gast bei Kaiserin Elisabeth"

Vortrag von Dr. Martha Schad

Freitag, 21.06.2019
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Sisi-Schloss »
Unterwittelsbach
Klausenweg 1
5,00 €

Dr. Martha Schad begleitet die österreichische Kaiserin Elisabeth zu prunkvollen Hoffesten, Familientafeln, in Konditoreien und Cafés. Ein Blick in die Hofküchen verrät viel über die Essgewohnheiten der kaiserlichen Familie: Kaiserin Elisabeth achtete ihr Leben lang auf ihre schlanke Figur und unterzog sich Hungerkuren. Die Kaiserin war aber gutem und reichlichem Essen nicht abgeneigt. Das hing ganz davon ab, in welcher Gesellschaft sie sich befand. Sie liebte kandierte Veilchen, Zaunerkipferl, Sachertorten und bayerisches Bier, wenn sie sich in München aufhielt. An einer gepflegten Tischkultur lag ihr viel.