Seiteninhalt

Corona-Teststation in der Stadt-Info

Testen lassen ohne Terminvereinbarung!

In Zusammenarbeit mit der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Zahnärzten, Ärzten, Apotheken, dem BRK und der Freiwilligen Feuerwehr Aichach betreibt die Stadt Aichach eine Corona-Schnellteststation in der Aichacher Innenstadt. Standort ist die Stadt-Info am Oberen Stadtplatz (Stadtplatz 40, ehemals Metzgerei Haselberger). 

Aufgrund der niedrigen Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg werden die Öffnungszeiten ab Montag, 28. Juni, verringert: Mittwoch von 8:30 bis 10:30 Uhr sowie Samstag von 8.30 bis 10.30 Uhr. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Durchgeführt werden PoC-Antigen-Tests im Rahmen der Bürgertestungen. Mitzubringen sind

Das Ergebnis bekommt man in ausgedruckter Form nach 20 Minuten. Bitte nutzen Sie die Wartezeit für einen kleinen Spaziergang, etc., ein Warten in der Teststation ist leider nicht möglich. 

Das Zertifikat wird in der Regel für 24 bis 48 Stunden anerkannt, je nachdem für was es erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie in der Coronavirus-Testverordnung.

Die Teststation wird betrieben von den Ärzten Dr. Räder und Dr. Junghans und dem BRK Aichach.

Testen lassen im Kreisgut

Im Corona-Testzentrum des Landkreises am Kreisgut in Aichach (Am Plattenberg 12, Innenhof) kann man sich durch PCR- oder Antigen-Schnelltest kostenlos auf Corona testen lassen. Infos dazu finden Sie hier!